Festtagsblumenkohl

Getestetes Rezept. Eine besondere aber schnell gemachte Beilage

Foto Rezept Festtagsblumenkohl

Zutaten für 8 Portionen

1 große Blumenkohl, in Röschen zerteilt
1 kleine grüne Paprikaschote, gewürfelt
1 kleine Dose Champigons in Scheiben, abgetropft
60 g Butter ODER Margarine
80 ml Mehl
500 ml Milch
240 ml geriebener Käse nach Wahl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Den Blumenkohl ca. 15 Min. in Salzwasser garen, dann abgießen.

In der Zwischnezeit Paprika und Pilze in der Butter oder Margarine anschwitzen. Das Mehl unterrühren, dann langsam die Milch einrühren. Ca. 2 Min. unter ständigem Rühren köcheln lassen. Vom Herd nehmen, 240 ml Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Hälfte Blumenkohl in eine ofenfeste Form geben, mit der Hälfte der Sauce bedecken; wiederholen. Nach Geschmack noch zusätzlich mit Käse und/oder Paprika bestreuen.

Ca. 15 Min. bei 175 Grad backen.

Enjoy! :-)




Festtagsblumenkohl wurde ausprobiert von:

Sassi1

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


14 Kommentare zu Festtagsblumenkohl

vor 8 Jahren
rinozeronte
Wenn schon jemand eine DOSE aufmacht, hab ich schn gegessen. Dosenchampignons schmecken doch nur ekelhaft.

vor 8 Jahren
sibylle
Ääähm, du musst die Dose ja nicht aufmachen, nimm doch einfach frische Champignons, wenn das Rezept dir ansonsten gefällt.

vor 8 Jahren
inka-69
Dieses Rezept ist für mich eine Vergewaltigung des Blumenkohl!Ein leckerer Bioblumenkohl(nicht viel teurer als vom Supermarkt!)bewahrt seinen Eigengeschmack mit einer leichten Kräutersauce und etwas Käse.Paprika isr doch eine völlig andere Geschmacksrichtung!

vor 8 Jahren
kegala
hallo... wie so oft... so auch hier... ein jeder wie er mag... ganz nach Gusto... der eine mag mit Kräutersauce, der andere mit Bechamel oder Bernaise, mit Tomaten oder Paprika, mit oder ohne Käse.... der Variationen sind Türen und Toren offen... und das ist das schöne am Kochen... :hunger:

vor 8 Jahren
inka-69
Wollen wir uns gewaltsam den Eigengeschmack eines Gemüses verderben?

vor 8 Jahren
kegala
Liebe Inka, wir wollen doch über Geschmack, den ... zum Glück ... ein jeder Mensch anders hat, nicht streiten, hier ist das Lieblingsrezept von Sassi, wenn Du magst stell' Deine Variation mit Kräutersößle ein... und Du wirst hier wie dort Liebhaber für finden... auf fröhliches Rezepteaustauschen grüßt Dich die kegala

vor 8 Jahren
kimimaus
Dieses Rezept ist für mich eine Vergewaltigung des Blumenkohl!Ein leckerer Bioblumenkohl(nicht viel teurer als vom Supermarkt!)bewahrt seinen Eigengescmack

Mag ja alles sein, aber wie kegla schon sagt der Variationen sind Türen und Toren offen... und das ist das schöne am Kochen... und auch ich liebe immer mal was neues, denn sonst gäbe es immer nur Blumenkohl mit Butter und semmelbrösel, was uns aber auch immer noch schmeckt.

vor 8 Jahren
GabyHilg
ich weiß nicht was ihr habt- hört sich doch gut an UND man kann das vorbereiten- was sollen denn die Thai sagen die Blumenkohl sagar mit Curry würzen?
Und noch zu den Dosenchampignons... » rinozeronte < Erntest du den Reis auf dem Feld? Machst du zu jedem Gericht deine Nudeln selber? Klaubst du die Kartoffeln aus der Erde? Nein? ah... da wird auf Vorbereitetes zurückgegriffen- warum nicht auch auf eingeweckte Pilze?

vor 8 Jahren
mme49
Schlimm!

vor 8 Jahren
inka-69
Euch allen wünsche ich,daß Ihr immer auf "Vorbereitetes"zurückgreifen könnt!Wir sollten die inzwischen ausgeuferte Diskussion beenden.

vor 8 Jahren
angiecat
angiecat am 17.09.10 So schlimm klingt das nun auch wieder nicht. Aber bei frischem Blumenkohl auch frische Champions!

vor 8 Jahren
Tulsa
@inka 69
Dann ist meine, nicht unbeachltche Sammlung von Vollwertkochbüchern, übersäht mit vergewaltigtem Bio-Blumenkohl. Und ich habe ihn schon oft genüsslich missbraucht.:zunge:

vor 8 Jahren
Dinky
So wegen Blumenkohl. Paprika finde ich auch ein wenig gewagt. Ich tu da nach Siebeck allenfalls ein wenig Kurkuma hinzu. Und Dosen sind bei mir halt nur auf Pelati beschränkt. Mahlzeit!

vor 8 Jahren
mme49
Der Festtagsblumenkohl ein Kocjmeister - Festessen.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 67 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.5 / 6 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Blumenkohl     schnell     USA     Aufläufe und Souffles     vegetarisch     Kohlgemüse     Weihnachten     backen     Amerika     Gemüse und Obst     Hauptgerichte     Vollwert und gesund     Beilagen    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 30 min
Ruhezeit:15 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:51197
eingetragen am:26.12.05

angesehen:5.830 (3)
gedruckt:520 (0)
gespeichert:68 (0)
versendet:14 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 16.09.10
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst