Hühnerbrüstchen mit gebratenen Bananen


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hühnerbrust
2 Stk. Bananen
370 ml Wasser
4 Stk. Nelken
1 Stk. Knoblauch
1 TL Puderzucker
1 Bund Schnittlauch
1 EL Orangensaft
1 EL Zitronensaft
1 EL Sonnemblumenöl
1 Bund Thymian
1 Prise/n Salz Pfeffer Cayennepfeffer
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Wasser mit Nelken, Thymian, Knoblauch, Puderzucker und Schnittlauch zum Kochen bringen und abkühlen lassen, Orangen- und Zitronensaft hinzugiessen und die Marinade mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Hühnerbrust etwas flachklopfen uind 3-4 Stunden in die Marinade legen. Die marinierten Hühnerbrüste von beiden Seiten knusprig braten. Bananen längs halbieren, mit Cayennepfeffer bestreuen und in Butter von beiden Seiten goldgelb braten.
Die Hühnerbrüstchen mit den Bananen auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Den Bratensatz mit 4 Esslöffeln von der Marinade loskochen und zu Fleisch und Bananen reichen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Hühnerbrüstchen mit gebratenen Bananen

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 6 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.