Hefe-Streuselkuchen

Getestetes Rezept. Super-einfach und ganz lecker

Foto Rezept Hefe-Streuselkuchen

Zutaten für 4 Portionen

Für den Hefeteig:
1000 g Mehl
3 Päckchen Trockenhefe
3 EL Zucker
2 TL Salz
2 EL weiche Margarine
1 Päckchen Vanillezucker oder 1 halbe Vanillestange
500 ml Milch (eventuell 100 ml mehr)
Für die Streusel:
300 g Mehl
200 g Zucker
200 g zerlassene Butter oder Margarine
1 Päckchen Vanillezucker
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Die zuerst genannten Zutaten zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten.

Ganz wichtig ist beim Hefeteig, dass die Mengenangaben bezüglich des Mehls und der Flüssigkeit sich immer nach der Beschaffenheit des Mehls richten. Mal nimmt das Mehl mehr und mal weniger Flüssigkeit auf. Also keine Angst, wenn bei diesem Rezept für die angegebene Menge Flüssigkeit mehr Mehl notwendig sein sollte. Die Hefemenge ist locker ausreichend.
Wer einen Brotbäcker mit "Teigfunktion" hat, hat es natürlich noch einfacher.

So, nun ist der Teig aber endlich geknetet und sollte ca. 30 Min. aufgehen. Das geht ganz gut, wenn man ihn in den 50 °C warmen Ofen stellt. Doppelte Größe sollte der Teig hinterher schon haben.

In der Zwischenzeit machen wir die Streusel. Dazu alle festen Bestandteile gut mischen und in die zerlassene Butter mischen. Dann entstehen ganz automatisch Brösel.
Den Teig geben wir nun gleichmäßig auf ein eventuell gefettetes Backblech und dann werden die Streusel darauf verteilt. Alles kommt nochmal für 15 Min. bei 50°C in den Backofen zum nochmaligen Aufgehen und wird dann bei 175 °C (Umluft) etwa 40 Min. goldgelb gebacken.

Tipp! Natürlich kann man auch einen Obstkuchen daraus machen. Dazu auf den Hefeteig Äpfel, Kirschen, o. ä. geben und dann die Streusel darüber verteilen.




Testberichte zu Hefe-Streuselkuchen


hat getestet
vor 2 Monaten
Ich lebe in den USA und hatte schon seit langem keinen guten Streuselkuchen mehr gegessen. Ich backe hier Alles selbst, da hier zu viele unnötige Zutaten und Chemikalien enthalten sind und es lange nicht so gut schmeckt.
Dieser Hefe-Streuselkuchen ist einfach fantastisch! Er erinnert mich an meine Kindheit, als unser Dorfbäcker (vor 40 Jahren schloss er seine Bäckerei um in den Ruhestand zu gehen), mir immer die frischen Kantstuecke gegeben hatte, wenn ich aus der Schule kam.
Vielen Dank fuer das tolle Rezept!!!


Hefe-Streuselkuchen wurde außerdem ausprobiert von:

julmomo

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Hefe-Streuselkuchen

vor 9 Jahren
sibylle
hmmmm, wie lecker!

vor 4 Jahren
Heidi280157
Mir ist noch nie ein Hefestreuselkuchen gelungen.... diesen habe ich geschafft, er war superlecker und locker. Ganz Easy!!!

vor 2 Monaten
Danke für die netten Kommentare, seit ich den Dreh endlich raus hatte klappts mit jedem Hefeteig

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 33 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
731 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
4.1 / 8 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Brotbackautomat     Kuchen     backen     Backrezept     Hefeteig     Streuselkuchen     Streusel     Blechkuchen     Teig    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger

Rezept-ID:48047
eingetragen am:09.03.05

angesehen:45.474 (3)
gedruckt:2.658 (2)
gespeichert:35 (0)
versendet:79 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst