Asiatische Eiernudeln (GG)

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

160 g Mienudeln Chinesische Eiernudlen
1 Prise/n Salz
2 Stk. Porree
2 Stk. Chilischote
250 g Champignons
1 EL Planzenöl
6 TL Sesam
3 Prise/n Ingwerpulver
3 TL Gemüsebrühe instant (400 ml fertige Brühe)
250 g Bambussprossen, -streifen (Konserve)
100 g Sojasprossekeimlinge (Konserve)
3 EL Sojasauce
1 TL HOnig
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten. ( Es gibt auch Instant Mienudeln, die kann man am Ende ohne kochen einfach untermengen - geht deutl. schneller!!!) Lauch in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden. Chilischoten in Ringe schneiden.

Öl in Wok oder Pfanne erhitzen, Chiliringe und Sesam darin anraten, Lauchringe, Champignons zufügen und mit Ingwer besteäuben. Brühe angießen, BAmbussteifen und Sojasprossen zufügen und alles sa. 5 Minuten garen.

Mit Sojasauce, Honig und Salz abschmecken, Eiernudeln unterheben und LECKER!!!!

Das ganze gibt es für 4 P. pro Portion




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte


Asiatische Eiernudeln (GG) wurde ausprobiert von:

nico72

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Asiatische Eiernudeln (GG)

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 10 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.