Spinatstrudel à la Petra

Getestetes Rezept. ob als Vorspeise oder als Hauptspeise - dieser Strudel schmeckt immer!

Foto Rezept Spinatstrudel à la Petra

Zutaten für 4 Portionen

1 Pkg. Strudelblätter
1 Stk. Mozarella od. Feta, ca. 125 g
1 Pkg. Blattspinat
1 1/2 Pkg. Frischkäse (z .B.Gervais)
etwas Sauerrahm
Knoblauch
etwas Butter
Salz, Pfeffer
1 Stk. Ei zum Bestreichen
Oregano
Suppengewürz
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Dieser Strudel eignet sich hervorragend als Vorspeise für 4-6 Personen - oder als Hauptspeise für 2-3 Personen!
2 Strudelblätter (1 Pkg = 120g = 4 Strudelblätter) auf einem mit Butterpapier belegten Blech ausbreiten.
Mozarella in kleine Würfel schneiden. Knoblauch pressen - ca. 1/3 salzen, den Rest beiseite stellen.
1-2 Packungen Gervais mit etwas Sauerrahm verrühren und mit gesalzenem Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Oregano würzen. Eine Handvoll gewürfelten Mozarella daruntermengen.
Diese Masse auf den aufgelegten Strudelblättern gleichmäßig verteilen. Dabei darauf achten, daß rundherum ca. 3 cm frei bleiben.
Die restlichen 2 Strudelblätter darüber geben.
Blattspinat kurz dünsten, und dann mit etwas Butter und Knoblauch anschwitzen und mit Suppengewürz und Salz abschmecken. Diese Masse auf dem Strudel gleichmäßig ausbreiten und Mozarella darüber verteilen.
Das Butterpapier an einer Seite etwas anheben, so dass sich der Strudel zu rollen beginnt, und ganz einrollen. Die Enden fest andrücken (evtl. mit etwas Wasser od. verquirltem Ei).
Den Strudel mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180°C Heißluft ca. 25-30 Minuten backen. Sollte der Strudel schon nach wenigen Minuten zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken und fertigbacken.

Das Ganze kann man auch mit Fetakäse (anstatt Mozarella) machen - schmeckt dann allerdings etwas intensiver.

Dazu gabs bei mir Tsatsiki oder auch mal Dillsauce.
Und man kann den Strudel sowohl kalt als auch warm essen.
Gutes Gelingen




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Backrohr


Spinatstrudel à la Petra wurde ausprobiert von:

Pezal

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


10 Kommentare zu Spinatstrudel à la Petra

vor 1 Dekade
krocki
Was genau ist denn bitte Gervais? :what: Ich kenn nur den Gervais Obstgarten, aber der passt irgendwie nicht zu Spinatstrudel :grins:

vor 1 Dekade
FrauAntje
Ist das nicht Frischkäse, sozusagen ein Konkurrenzprodukt zu Philadelphia? Bin aber nicht ganz sicher, vielleicht kann jemand anders das bestätigen oder korrigieren?

vor 1 Dekade
krocki
Tja... könnte aber auch alles andere sein, Hüttenkäse, Joghurt, Ricotta, ... was gibts sonst noch an Milchprodukten? :lol:
Petraaaa hilf uns!! :roll:

vor 1 Dekade
Küchenjunge
Gervais war vor 1000 Jahren das Synonym für Frischkäse. Heute ist es in der Ursprungsform kaum noch bekannt. Kraft hat den Rang abgelaufen.

vor 1 Dekade
krocki
Wow Küchenjunge,
jetzt bin ich beeindruckt :yes:
Aber was mich betrifft so hat Kraft da nix abgelaufen, bei mir heißt Frischkäse Frischkäse und nicht Philadelphia oder Exquisa oder eben Gervais. Wie auch immer... jetzt wo ich weiß was da rein kommt werde ich das Rezept ausprobieren, das hört sich nämlich ziemlich lecker an :hunger:
:thx:

vor 1 Dekade
Küchenjunge
ja, strudeln können die Österreicher. Ich hab ihn auch mal mit Kraut gegessen. War auch toll.

vor 1 Dekade
doro-aus-hamburg
Ganz lecker schmeckt es auch, wenn du den Frischkäse zur Hälfte durch Feta ersetzt und beide Sorten gut vermengst!

vor 8 Jahren
Pezal
Hallo, Ihr Lieben!
Wollte grad das Rezept überarbeiten, und erklären, was Gervais ist, aber irgendwie komm ich da grad mal wieder nicht rein.... mein alter PC !!! Naja, egal.
ALSO: Gervais = Frischkäse!!! Ihr habt das ja schon ganz richtig angenommen. Genauergesagt sogar Kräuterfrischkäse - man kann aber auch völlig neutralen verwenden.
Wünsche Euch Gutes Gelingen! :hunger:
lg, Petra ;-)

vor 7 Jahren
deftig
Das ideale Essen für die Jahreszeit :zunge:

vor 7 Jahren
fättesfleesch
Jawoll, das iss mal wieder was für mich! Das werd ich ausprobieren!

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 86 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
3.8 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Spinat     Feta     Österreich     Aufläufe und Souffles     Schafskäse     vegetarisch     Blattgemüse     Vorspeise     backen     Gemüse und Obst     Hauptgerichte     Vollwert und gesund     Strudel     Strudelteig     Teig    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 35 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:46586
eingetragen am:08.12.04

angesehen:22.302 (8)
gedruckt:1.381 (0)
gespeichert:90 (0)
versendet:86 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 21.05.11
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst