Reispapierröllchen mit Eierfüllung

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 1 Portionen

1 4 Eier
1 1 Zwiebel
1 1 Knobizehe
1 3 Tomaten
1 Reispapierblätter
1 Schnittlauch
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. In einer Pfanne mit Butter schön braun braten, Tomaten achteln und dazu geben, nach einiger Zeit kommen die Eier und Schnittlauch dazu und alles wie Rühreier weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Masse abkühlen lassen.

Reispapierröllchen einweichen, so daß sie formbar werden, auf jedes Blättchen einen Klecks Füllung geben und einrollen. Wer die Röllchen knusprig haben will, kann sie jetzt noch braten, bis sie angebräunt sind, ich hab sie aber ohne braten gemacht. Zusammen mit Knobisoße reichen, da tunkt man die Röllchen dann ein.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte


Reispapierröllchen mit Eierfüllung wurde ausprobiert von:

Trigger

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Reispapierröllchen mit Eierfüllung

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 5 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.