Dampfnudeln nach Uromas Rezept

Getestetes Rezept. Dampfnudeln

Foto Rezept Dampfnudeln nach Uromas Rezept

Zutaten für 5 Portionen

500 g Mehl
50 g Zucker
30 g Hefe
2 Stk. Eier
1 Stk. Zitronenschale
40 g Butter
50 g Zucker
1/2 l Milch
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

500 g Mehl
50 g Zucker
30 g Hefe
1/4 l Milch
2 - 3 Eier
abgeriebene Zitronenschale
Salz
Zum Dämpfen:
1/4 l Milch
40 g Butter
50 g Zucker

Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefeung drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit 2 TL Zucker, etwas lauwarmer Milch, ein wenig beigemischtem Mehl zu einem Vorteig anrühren. Die Schüssel abdecken und alles an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Danach Eier, Salz, Zucker, Zitronenschale und Butter in Flöckchen hinzufügen. Alles kräftig durchkneten und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Nun den Teig so lange kräftig schlagen bis er Blasen wirft. Den Teig zu einer Rolle formen und in 14 Teile schneiden, daraus glatte Bällchen formen und diese auf einem bemehlten Backbrett an einer warmen Stelle etwa 30 Minuten gehen lassen. In eine tiefe Pfanne oder großen Topf die Hälfte der Milch mit 20 g Butter, Salz und 25 g Zucker geben, aufkochen lassen. Lauwarm abkühlen und 7 der aufgegangenen Bällchen hineinsetzen. Deckel schließen, bei mittlerer Hitze die Flüssigkeit zum Kochen bringen. Die Nudeln bei schwacher Hitze etwa 20 - 30 Minuten dämpfen lassen. Dabei den Topf nicht öffnen, er muss fest und dicht verschlossen bleiben. Die restlichen 7 Bällchen ebenso dämpfen.

Beilagen
Frucht-, Weinschaum- oder Vanillesauce, Kompott oder Dörrobst. Dampfnudeln schmecken auch kalt, mit Konfitüre verfeinert, recht köstlich.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte


Dampfnudeln nach Uromas Rezept wurde ausprobiert von:

tornade*merci*aconel

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


4 Kommentare zu Dampfnudeln nach Uromas Rezept

vor 8 Jahren
tornade
Judihuii! Ich hab grad meine erste Dampfnudel hingekriegt! Tolles Rezept! Danke dem Verfasser, resp. seiner Uromi! Liebe Grüsse

vor 8 Jahren
Topflappen
:hunger: Hmmmm... da könnte ich jetzt auch drauf... :hap:

vor 8 Jahren
Elke1965
Das Rezept ist super. Sogar ich habe es geschafft, Dampfnudeln zu machen und sie schmecken lecker.


1 von 1 Mitgliedern finden diesen Kommentar hilfreich.

vor 8 Jahren
*merci*
Tolles Rezept, einfach und superlecker.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 88 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.