Kalbsschulter mit pikanter Füllung

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 6 Portionen

2 kg Kalbsschulter, entbeint
1 EL Olivenöl
Füllung:
2 TL Olivenöl
6 Frühlingszwiebeln, fein geh.
300 g gehacktes Hühnerfleisch
60 g frische Vollkornbrotkrumen
1 TL geriebene frische Ingwerwurzel
2 rote Chilischoten,entkernt und geh.
2 Eier, leicht verquirlt
40 g gehackte Pekannüsse
1/2 TL schwarzer Pfeffer
1/4 TL Paprika
1/2 TL gemahlener Koriander
weiteres Olivenöl
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen. Fett und Sehnen vom Fleisch entfernen. Die Schulter aufgeklappt auf ein Brett legen und dickere Teile flachklopfen.
Zur Herstellung der Füllung das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und gehacktes Hühnerfleisch hinzufügen und bei mittlerer Hitze 4 Minuten bräunen. Klumpen mit einer Gabel zerteilen.
Von der Kochstelle nehmen und die restlichen Zutaten mit Ausnahme des zusätzlichen Olivenöls zufügen.
Die Mischung in die Küchenmaschine geben und etwa 30 Sek. pürieren, bis eine recht glatte Masse entstanden ist. Auf das Fleisch streichen. Das Fleisch aufrollen und mit Küchengarn fest zusammenbinden. Gut mit Olivenöl bestreichen und auf einem Rost in eine ofenfeste Form legen.
350 ml Wasser in die Form geben. Etwa 90 Minuten braten. Falls notwendig, noch Wasser hinzufügen und Fett abschöpfen. Mit dem Bratensaft servieren.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Auflaufform


Kalbsschulter mit pikanter Füllung wurde ausprobiert von:

Ruth

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


1 Kommentar zu Kalbsschulter mit pikanter Füllung

vor 4 Jahren
rubenxifre via Rezepte App
Delicious!

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 1 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.8 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 15 min
Ruhezeit:90 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:43698
eingetragen am:05.07.04

angesehen:4.924 (2)
gedruckt:82 (0)
gespeichert:1 (0)
versendet:17 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst