Quark-Hackbraten

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

1 Paar/e Wiener Würstchen
500 g Hackfleisch gemischt
250 g Magerquark
1 mittlere Zwiebel
20 g Butter
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Rapsöl
1 EL Semmelbrösel
125 ml Sahne
1 EL Mehl
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Hackfleisch und Quark mischen.
Zwiebelwürfel in 10 g Butter glasig dünsten.
Zusammen mit zerdrückter Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Paprikapulver unter den Fleischteig kneten.

Kleine Kastenform einölen, mit Semmelbröseln ausstreuen.
Die Hälfte des Fleischteiges einfüllen.
Die Würstchen nebeneinander darauf verteilen und mit der anderen Hälfte des Fleischteiges bedecken.
Restliche Butter in Flocken aufsetzen und bei 185 - 200° C im Backofen etwa 1 Stunde backen.

Fleischsaft abgießen und mit Sahne und angerührtem Mehl binden.

Dazu passt Kopfsalat mit Tomaten.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte


Quark-Hackbraten wurde ausprobiert von:

Schnitzel

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Quark-Hackbraten

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 15 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.5 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Fleisch     Hackfleisch     Fleischgerichte     Braten     Hackfleisch gemischt     Hauptgerichte     Hackbraten    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 75 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:43127
eingetragen am:16.06.04

angesehen:5.039 (1)
gedruckt:138 (3)
gespeichert:15 (0)
versendet:13 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 31.08.07
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst