Wir haben 2 weitere Rezepte mit dem Namen "Brötchen" gefunden.
kein Foto
Brötchen
mmh aah Schmeckt super toll das man nicht aufhören möchte.
Zubereitungszeit: 10 min

Brötchen

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Brötchen

Zutaten für 20 Portionen

500 g Weizenmehl
375 ml Milch
150 g Butter
40 g Hefe
1 TL Salz
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

1. Das Mehl in eine Schüssel geben.

2. 1 Tasse Milch mit der Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist.

3. Die restliche Milch und die zerkrümmelte Hefe hineingeben und rühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat.

4. Das Mich - Butter - Gemisch zu dem Mehl geben, das Salz hinzufügen und den Teig solange kneten, bis er sich von der Schüssel löst.

5. 20 kleine Brötchen formen und diese 40 min. gehen lassen.

6. Nach belieben können die Brötchen mit Wasser bestrichen werden und mit verschiedenen Körner bestreut werden. Anstatt von Weizenmehl kann auch Roggenmehl verwendet werden.

7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30 min. auf der untersten Schiene backen




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: 1 Rührschüssel 1 Handrührgerät 1 Knethaken


Brötchen wurde ausprobiert von:

Maunzsibylle

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


10 Kommentare zu Brötchen

vor 7 Jahren
Voba
hier fehlen die Backtemperaturen. Habe sie heute gebackt : E-Herd vorheizen, 180° und 30 Minuten auf unterster Schiene (haben für uns gereicht, da wir gerne helle Brötchen essen). Statt frische Hefe habe ich 1 Päckchen Trockenhefe genommen und die Brötchen habe ich vor dem backen mit , 1 Eigelb u. 2 EL Milch verrührt , und damit bestrichen.

vor 7 Jahren
FrauAntje
Die sehen ja lecker aus!!!

vor 6 Jahren
sibylle
Die Brötchen schmecken sehr gut! Der Teig war etwas weich und ich habe noch ungefähr 100g Mehl zusätzlich untergeknetet. Weil ich keine Milch hatte, habe ich Wasser genommen und je zur Hälfte Roggen- und Weizenmehl.

vor 6 Jahren
Maunz
Heute habe ich mich getraut, und sie unter Zuhilfenahme der ID 56847 (von nk81) gebacken. Es schien nicht auf exakte Werte anzukommen, deshalb ist es mir wohl auch geglückt.
Vielleicht werde ich langsam auch weitere Backversuche machen.

vor 6 Jahren
Lolie
@Maunz, jeder hat mal klein angefangen. Und bei den Backversuchen werden wir Dich unterstützen, falls Du unseren Rat brauchst.

vor 6 Jahren
Maunz
Das ist eben das Schöne an dieser Community, deshalb fühlen wir uns hier gut. Danke, liebe Lolie

vor 2 Jahren
tocki37 via Rezepte App
Heute probiere ich sie aus mal schauen wie sie werden, wie lange brauchen sie den mit umluft??????

vor 2 Jahren
tocki37 via Rezepte App
Also habe fertig sehen aus wie pizzabrötchen,muss ich sie schon so gross formen wie brötchen oder habe ich was verkehrt gemacht

vor 2 Jahren
sibylle
Nein, Tocki, du musst sie nicht so groß wie Brötchen formen. Sind sie denn nicht aufgegangen? Mit Umluft kenne ich mich leider nicht aus. Es kann sein, dass du die Milch zu stark erhitzt hast, dann geht das Gebäck nicht auf.

vor 1 Jahr
Feenstaub via Rezepte App
Hallo
Ich habe deine Brötchen ausprobiert
Meine Familie ist voll auf begeistert , so das ich es auch mal mit Zwiebeln in dem Teig ausprobiert habe. Da sind sie ein Gedicht , so das ich die ständig machen muss

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 82 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
692 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
0 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Backrezept     backen     Brot und Brötchen     Frühstück     Brötchen     Weizenbrötchen    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:148 kcal
Zubereitungszeit: 70 min
Ruhezeit:40 min
Schwierigkeit:Anfänger

Rezept-ID:42704
eingetragen am:07.06.04

angesehen:18.238 (3)
gedruckt:1.735 (7)
gespeichert:86 (0)
versendet:45 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst