Flammkuchen - einfach und schnell


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 6 Portionen

1 Innenbeutel Pizzateig (z. B. Mondamin)
2 Zwiebeln
100 g durchwachsener Speck
1 1-2 EL Keimöl
100 g Crème fraiche
n.B. Pfeffer
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Beutelinhalt Pizza-Teig mit 125 ml lauwarmem Wasser verkneten. Teig zu einem Viereck von 30 x 25 cm ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Speck würfeln.
Zwiebeln im heißen Keimöl andünsten und den Speck hinzufügen.

Crème fraiche auf den Teig streichen und die Zwiebel-Speck-Mischung darauf geben.
Mit Pfeffer würzen. Flammkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ca. 30 Minuten backen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Flammkuchen - einfach und schnell

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 16 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
2.8 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
schnell     backen     Deutschland     pikantes Gebäck     Hauptgerichte     deutsch     Backrezept     Flammkuchen     Kuchen    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:217 kcal
Zubereitungszeit: 50 min
Schwierigkeit:Hobbykoch

Rezept-ID:40585
eingetragen am:11.02.04

angesehen:12.926 (1)
gedruckt:322 (0)
gespeichert:16 (0)
versendet:49 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst