Fischstäbchen-Auflauf

Fischstäbchen mal anders


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

8 Fischstäbchen
1 mittlere Zwiebel, geschält und gehackt
1 kleine grüne Paprikaschote, entkernt und kleingeschnitten
1 kleine Dose Tomaten
1 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
75 g Gouda, gerieben
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Die Fischstäbchen braten oder grillen, bis sie gar sind. Zwiebel und Paprika im Öl weich dünsten. Die Tomaten abtropfen lassen, grob klein schneiden, mit dem Tomatenmark zu den Zwiebeln und Paprika geben, etwa 5 Min. garen. Die garen Fischstäbchen in Stücke schneiden und mit der Tomatensoße mischen. In eine gefettete, feuerfeste Form geben und mit dem geriebenen Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C wieder erhitzen und unter dem Grill anbräunen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Fischstäbchen-Auflauf

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 9 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.