Bärlauchsouffle


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

90 g Weißbrot
Knoblauch
Petersilie
Salz
Thymian
5 ml Haselnußöl
60 g Bärlauch, frisch
5 g Haselnüsse
50 g Lauch
Eiklar
1 Eidotter
40 g Butter
90 ml Sauerrahm
Butter zum Austtreichen der Formen
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Toastbrot grob-würfelig schneiden und mit dem Sauerrahm vermischen. Aus Butter, Dotter und einem Eiklar einen Abtrieb herstellen. Den Lauch in feine Würfel schneiden und die Nüsse hacken. Den frischen Bärlauch zuerst kurz blanchieren und anschließend klein hacken. Die Nüsse und den würfelig geschnittenen Lauch in Öl anschwitzen und mit der Toastbrot-Sauerrahmmasse zum Abtrieb geben.
Den klein gehackten Bärlauch hinzufügen. Das zweite Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Kräuter und Gewürze dazugeben und nach Belieben abschmecken. Souffléformen mit Butter ausstreichen und die Masse einfüllen. Im Wasserbad bei 150° C garen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Bärlauchsouffle

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 4 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.3 / 4 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:31447
eingetragen am:29.03.03

angesehen:1.605 (1)
gedruckt:35 (1)
gespeichert:4 (0)
versendet:12 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst