Schnickerli (Franken)

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kuheuter, gut gewaschen
1 Lorbeerblatt
250 ml Weisswein trockener
2 Nelken
2 EL Mehl
1 Zwiebel
1 EL Butter
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Das in Stücke geschnittene Kuheuter in sprudelndem Wasser mit Zwiebel, Nelken und Lorbeerblatt ca. 90 Minuten garkochen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit etwas Eutersud aufgießen. Mit Weißwein abschmecken. Zu den Schnickerlei reicht man Kartoffeln oder Kartoffelbrei und selbstverständlich einen fränkischen Sylvaner.
:Stichworte : Deutschland, Euter, Fleisch, P4, Rind :Notizen (*) : : : Quelle: Nach: Frank Gerhard Kulinarische Streifzüge : : durch Franken. Künzelsau 1980 : : Erfasst: Thomas Gunzelmann 2:2490/3001 15.01.95 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Anmerkung von Mitglied Caruso !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Schnickerli werden im übrigen Franken oft aus Pansen gemacht! Kuheuter ist eine recht lokale Variante.




Schnickerli (Franken) wurde ausprobiert von:

Caruso

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


2 Kommentare zu Schnickerli (Franken)

vor 7 Jahren
OpaHo
Ohne Bild?

vor 7 Jahren
Maunz
Wer hatte vor 16 jahren schon eine Digi-Cam? ;)

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 1 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Innereien     Euter     Deutschland     Rind     deutsch     Fleisch     Franken    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:30820
eingetragen am:26.02.03

angesehen:4.855 (5)
gedruckt:56 (1)
gespeichert:1 (0)
versendet:14 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst