Falsches Wildschweinschnitzel mit Dörrpflaumen

Für die, die Wild nicht mögen


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 2 Portionen

4 Dörrpflaumen
1 TL Mehlbutter (weiche Butter mit Mehl vermischt)
1 EL Butter
2 Schalotten, feingehackt
250 ml Sauerrahm
250 ml Kalbsfond
1 Knoblauchzehe
1 TL Wacholderbeeren, zerdrückt
1 Msp. Kardamom
1 Msp. Nelke
1 Msp. Piment
250 ml Rotwein
2 Scheibe/n Schweinehals à 150 g
Pfeffer, Salz
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Die Gewürze mit dem Rotwein vermischen und darin die Schnitzel 2 Stunden einlegen.

Schnitzel herausnehmen, abtropfen, trockentupfen, pfeffern und salzen und in Butter von beiden Seiten jeweils 2 Minuten braten. Die Schnitzel zur Seite stellen.

In der Pfanne die Schalotten anrösten, den Knoblauch und die gewürfelten Dörrpflaumen dazugeben und mit der Marinade und dem Kalbsfond ablöschen.

Den Fond um die Hälfte reduzieren. Passieren und nochmals um die Hälfte reduzieren. Mit etwas Mehlbutter binden, den Sauerrahm unterrühren und die Schnitzel in der kochenden Sauce noch einmal aufheizen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Falsches Wildschweinschnitzel mit Dörrpflaumen

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 2 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.3 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Schnitzel     Schwein     Hauptgerichte     Mittagessen     Fleisch     Pflaumen     Vincent Klink    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:30727
eingetragen am:18.02.03

angesehen:3.286 (1)
gedruckt:55 (0)
gespeichert:2 (0)
versendet:14 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst