Flugente

nicht all zu fett


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

1 gefrorene Barberie Ente
Salz
8 kleine Äpfel
1 Zweig/e Majoran
1 EL Speisestärke
Cocnac
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aufgetaute Ente waschen und trocken tupfen. Innen mit Salz einreiben.
(Backofen auf 220°C vorheizen)
Äpfel waschen und die Ente damit füllen, Majoranzweig dazugeben und zunähen.
Die Ente mit der Brustseite nach unten in den Bräter legen, mit kochendem Wasser übergießen und dann in den vorgeheizten Backofen 45 Min braten.
Die Ente wenden und das Fett abschöpfen.
¼ Liter heißes Wasser zugießen und weitere 45 Min braten.
Ab und zu mit dem Bratenfond übergießen.
Vor Ende der Bratzeit wenn die Ente schön braun ist mit kaltem Wasser oder Cognac bepinseln damit die Haut schön knusprig wird.
Bratenfond und Fett von einander trennen und die Soße binden.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Gänsebräter

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


1 Kommentar zu Flugente

vor 5 Jahren
GabyHilg
armer Dackel

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 6 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
832 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.3 / 3 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Fleisch     Flugente     Braten     Fleischgerichte     Hauptgerichte     Ente     Geflügelbraten     Geflügelgerichte     Geflügel     Entenbraten    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 30 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch
Preisklasse:fair

Rezept-ID:30605
eingetragen am:13.02.03

angesehen:30.404 (16)
gedruckt:2.459 (5)
gespeichert:6 (0)
versendet:43 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst