Couscoussalat

Libanesische Variation von Taboulé


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

250 g Cous-Cous
1 Bund glattblättrige Petersilie, gehackt
3 mittlere Tomaten, enthäutet, gewürfelt
5 EL natives Olivenöl extra
1 Zitrone, Saft davon
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
3 Stk. Frühlingszwiebeln
1 Stk. Peperoni grün
1 Stk. Peperoni rot
300 ml Wasser
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Den Couscous in eine Schüssel streuen, mit dem kalten Wasser übergiessen und gründlich durchmischen. Mindestens 30 Minuten quellen lassen, bis er weich ist. Die übrigen Zutaten untermischen und am besten einige Zeit durchziehen lassen




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Couscoussalat

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 28 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.6 / 12 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Couscous     Zitrone     Peperoni     Olivenöl     Taboulé     kalte Salate     marinieren     Sommer     Asien     Salat     Couscous Salat     Minze     Libanon     Naher Osten     Kräuter    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:billig

Rezept-ID:30461
eingetragen am:03.02.03

angesehen:23.389 (6)
gedruckt:1.083 (0)
gespeichert:28 (0)
versendet:84 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst