FLÄDLEAUFLAUF

Getestetes Rezept. Dazu kann kaum einer nein sagen:-))) Einfach, aber super lecker.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

8 Eier
100 ml Sahne
1 Becher Sauerrahm
3 Eier
150 g Sbrinz oder Parmesankäse, gerieben
Guss:
Kräutersalz
Milch soviel, bis ein nicht zu flüssiger Teig entsteht
8 EL Mehl
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aus Eiern, Milch, Mehl und Kräutersalz einen Flädleteig herstellen und 30 Min. stehen lassen.
Portionsweise Öl erhitzen und eine Schöpfkelle Teig hineingeben. Dünne Flädle backen.
Diese aufrollen und in feine Streifen schneiden.
Eine ausgefettete Auflaufform lagenweise mit Flädle und Käse füllen.
Aus Eiern, Sauerrahm und Sahne einen Guss herstellen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über dem Auflauf verteilen.
In dem auf 160°C vorgeheizten Ofen ca 40 Min. backen.
Dazu schmeckt ein frischer Blatt- oder Tomatensalat sehr fein.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Geräte


FLÄDLEAUFLAUF wurde ausprobiert von:

papa

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu FLÄDLEAUFLAUF

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 11 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.7 / 3 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:29920
eingetragen am:20.12.02

angesehen:3.883 (1)
gedruckt:76 (0)
gespeichert:11 (0)
versendet:22 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst