Lauchsuppe


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
500 g Lauch
100 g Speck
1/8 l herber Weißwein
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Lauch fein schneiden, Kartoffeln in kleinere Würfel schneiden, Speck ganz fein schneiden. Speck in ca. 3 El. Öl gut anbraten, Speck herausnehmen. Lauch und Kartoffeln in das Fett geben und gut durchbraten, mit ca. 3/4 l Bouillon (Würfel) aufgiessen und kochen bis Lauch und Kartoffeln weich sind.

Etwa 1/3 der Kartoffel-Lauchmasse mit dem Pürierstab pürieren. Wieder zum Rest dazugeben. Mit Muskat, Pfeffer und Oregano abschmecken, Speckwürfel wieder dazugeben. Weisswein mit etwas Creme fraiche verrühren und kurz vor dem Servieren dazugeben.

Tips: Mit etwas Baguette kann dies eine Hauptspeise sein
*



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


10 Kommentare zu Lauchsuppe

vor 1 Dekade
Flohmutter
Ich nehme gerne anstelle des Weißweines und Crème fraîche 2 Ecken Kräuter-Schmelzkäse. Ist geeigneter, wenn Kinder im Hause sind .

vor 1 Dekade
raki132
da wüsste ich ja jetzt gerne, wie andere iCooker das Thema KOCHEN MIT WEIN in Verbindung mit Kindern sehen.

Ich koche trotz unserer beiden kleinen Kinder viel mit Wein (Saucen, Suppen), weil ich davon ausgehe, dass der Alkohol "heausgekocht " wird, wie der Rum im Marmorkuchen. Bei kalt zubereiteten Desserts gilt natürlich strenges AlkoholVerbot.

Wer kennt sich aus ??

vor 1 Dekade
Flohmutter
Du hast schon Recht - der Alkohol kocht vollständig heraus. Aber der Geschmack bleibt. Und eben an diesen können sich schon Kinder gewöhnen! Ich koche auch hin und wieder mit Wein, eben weil es sehr lecker ist, achte aber darauf, dass die Kinder nicht zu oft da mitessen.

vor 1 Dekade
raki132
meinst Du, man begünstigt durch den AlkoholGeschmack eine spätere Sucht bei den Kindern?
Daran habe ich noch nie gedacht ...

vor 1 Dekade
monsternockerl
also ich hab gestern auch mit wein und eierlikör was gekocht und meinem neffen hats sehr gut geschmeckt
und ausser dem geschmack war nicht mehr viel davon zu spüren
ausserdem glaub ich nicht dass man da die sucht fördert
ausser man gibt 3 flaschen wein ins essen und das machst ja nicht mal du raki oder :lol.

vor 1 Dekade
raki132
die Formulierung "nich mal du" is klasse
Na ja, also wenn ich Sauce mache, koche ich schon mit ca. 0,4 l Wein , der dann mit gleicher Menge Fond und Sahne einkocht. Der WeinGeschmack ist deutlich spürbar. Meine Kids lieben's. Hilfe - sind die schon kleine Alkis

vor 1 Dekade
monsternockerl
hihi irgendwas müssen sie ja vom papa haben
ne du bist ja kein alki und wenn sie so wären wie du dann müssten sie ja auch gerne bier trinken!!!!
klar lieben deine kinder die sauce denn wein oder generell alkohol verfeinert ja den geschmack sonst würde man sowas nicht reintun
problem wirds nur wenn sie die sauce jeden tag haben wollen und ohne der sauce nicht mehr leben wollen/können
dann würde ich sie zu den anonymen saucenesser schicken

vor 1 Dekade
raki132
na denn ...
ich bin nämlich eigentlich froh, dass wir's (abgesehen vom 1. Lebensjahr) nie angefangen haben, für die Kinder extra zu kochen

vor 1 Dekade
KleineHexe
Ich habe da etwas interessantes entdeckt.

http://www.verbrauchernews.de/gesundheit/0000000194.html

vor 1 Dekade
raki132
danke, kleine Hexe.
Ich mache mir da echt Gedanken ...
Wenn der Alkohol 'rauskocht, bleibt dann der AlkoholGeschmack drin, der süchtig machen kann? Für mich schmeckt eine mit Wein verfeinerte Sauce weder nach "Alkohol" noch nach Wein, sondern einfach "fein".
Und die Kinder auf einen Sinn für gutes Essen zu polen, ist mir wiederum ein wichtiges Anliegen.

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 7 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
615 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.9 / 8 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Herd     Olgastrasse     Lauch     Vorspeise     kochen     warme Vorspeisen     Suppe     Lauchsuppe    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:2921

angesehen:7.783 (1)
gedruckt:178 (0)
gespeichert:7 (0)
versendet:10 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst