Lammkeule auf arabische Art


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

2 Zwiebeln
1 EL Grobgestossener schw.Pfeffer
4 EL Sojaoel oder Olivenoel
3 EL Mandelblaettchen
1 EL Sojaoel
5 EL Akazienhonig
100 g Sultaninen
1 TL Nelkenpulver
1 EL Zimtpulver
1 Prise/n Geriebene Muskatnuß
1 Lammkeule (ca. 1000g)
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aus dem Oel und den Gewuerzen eine pastenartige Wuerzmischunganruehren. Die Lammkeule von der "Lederhaut", ueberfluessigem Fettund Flechsen saeubern. Mit der Wuerzmischung einmassieren und ueberNacht durchziehen lassen. Den Backofen vorheizen (E: 250 Grad C, G:5-6) und die Keule im Braeter hineinstellen. Die Zwiebeln schaelenund fein wiegen, nach 15 Minuten ueber das Fleisch streuen und mitetwas Wasser abloeschen. Nach weiteren 30 Minuten die Temperatursenken (E: 175 Grad C G: 2). Den warmen Honig ueber das Fleischtraeufeln, die gewaschenen Sultaninen darum streuen und das Fleischnoch 15 Minuten in ausgeschaltetem Ofen ruhen lassen. Den Fond miteinem Schuss Wasser loskochen. Die Mandelblaettchen im Sojaoelknusprig schwenken. Das Fleisch erst parallel zum Knochen in duenneScheiben schneiden, dann den Knochen herausloesen und das restlicheFleisch auf einer heissen Platte anrichten, mit der Sauce ueberziehenund mit den Mandeln bestreuen.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Lammkeule auf arabische Art

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 5 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mŲchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.