Linzerschnitten


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

100 g Butter
150 g Mehl
1 Zitronenschale
1 Eidotter
50 g Staubzucker
50 g Mandeln, abgezogene, geriebene
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

pn Salz
Die Zutaten (außer Marmelade) rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten. Gut rasten lassen, dann den Teig auf bemehltem Brett messerrückendick ausrollen, und in je drei 10 cm breite Streifen schneiden. Aus einem Streifen dünngerollte Stückchen schneiden. Einen Streifen mit Ei bestreichen und mit einem Gitter aus den dünngerollten Mürbteigstückchen belegen. Beide Streifen bei mittlerer Hitze backen, erkalten lassen, dann mit Marmelade zusammensetzen. Die Zwischenräume des Gitters mit heißer Marmelade füllen. Zum Schluß die Schnitten überzuckern.
Quelle: Maier-Bruck; Sacher-Kochbuch; 1971 p.542



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Linzerschnitten

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 3 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich möchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.

Danke für deinen Besuch!
927 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
4 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
österreichisch     backen     Backrezept    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:22530

angesehen:3.877 (1)
gedruckt:46 (1)
gespeichert:3 (0)
versendet:5 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst