Osterfladen


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise/n Salz
100 g Geschälte Mandeln - gestiftelt oder grob geh.
125 g Griess o. italienischer Reis
1 Unbeh. Zitrone, die - abgeriebene Schale davon
100 g Sultaninen
4 Eigelb
1/2 l Milch
250 g Mehl
50 g Zucker
125 g Butter
4 Eiweiss, ganz steif geschl.
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Mit Mehl, Butter, Zucker, Salz und Wasser einen geschmeidigen Teig kneten. In einer Springform (ca. 26 cm Durchmesser) den Teig flachdrücken und am Rand etwa 2 cm hochziehen.
Für die Füllung Milch aufkochen. Griess oder Reis einrühren und kochen, bis sich der Brei vom Topfrand löst. Zutaten der Reihe nach beigeben. Die Masse ein wenig auskühlen lassen, dann steif geschlagenes Eiweiss darunterziehen. Auf den Teigboden geben. Fladen 1/2 Std. auf der mittleren Rille goldbraun backen, mit Alufolie bedecken und noch 5 Min. auf der untersten Backofenrille belassen.
* Quelle: Nach Südwest-Text Katrin Rüegg und Werner O. Feisst in der Sendung Böden, salzig und süss Erfasst (12.05.96) von Ulk Fetter
Erfasser: Ulk
Datum: 12.07.1996



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Osterfladen

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 3 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich möchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.

Danke für deinen Besuch!
241 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.2 / 5 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Party     backen     kochen     Ostern     Kuchen     Backrezept     Fladen     Fladenbrot    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:17586

angesehen:2.933 (1)
gedruckt:61 (1)
gespeichert:3 (0)
versendet:6 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst