Waffel-Grundrezept

13fach getestetes Rezept.

Foto Rezept Waffel-Grundrezept

Zutaten für 4 Portionen

120 g Zucker
150 g Mehl
150 ml Milch
3 Eier
1 Msp. Backpulver
100 g Butter
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Butter oder Margarine in Stücke schneiden und in einem Topf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4-5 langsam schmelzen lassen. Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver mischen. Milch dazugießen, alles mit dem Handrührgerät verrühren. Zucker, 1 Prise Salz und die Eier dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluß die abgekühlte, aber noch flüssige Butter oder Margarine unterrühren. Den Teig 20 Min. ruhen lassen.

Das Waffeleisen vorheizen. Beide Seiten dünn mit flüssiger Margarine bestreichen (Kuchenpinsel). Ein bis zwei Kellen Waffelteig auf die untere Seite gießen. Das Waffeleisen schließen und die Waffel in 4-5 Min. backen. Auf diese Weise nacheinander acht Waffeln backen. Auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen.

Mit Früchten, Kompott, Eis oder Obstsalat servieren.

Tipps: Statt mit Milch kann man den Waffelteig auch mit Schlagsahne zubereiten. Der Teig wird noch etwas lockerer, wenn man die Eier trennt und dann das Eiweiß als Eischnee unterhebt. Das Grundrezept ohne Zucker und statt Butter mit Speckwürfeln und etwas Öl zubereiten. Mit Salat oder zu Käse servieren.
Die meisten Waffeleisen haben heute eine Antihaftbeschichtung, so dass man zum Bepinseln nur sehr wenig Margarine braucht oder ganz darauf verzichten kann, wenn man das Eisen häufiger benutzt. Nach dem Backen das Waffeleisen mit Küchenpapier abwischen und eine Lage sauberes Küchenpapier dazwischenlegen, das das restliche Fett aufsaugt.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Waffeleisen


Testberichte zu Waffel-Grundrezept


hat getestet
vor 4 Jahren
Warm schmecken sie Super . Am nächsten Tag wie die aus dem Supermarkt . Die Form nicht ganz anfüllen gehen beim backen auf !!!


hat getestet
vor 5 Jahren
Voll LECKER und Luftig. Ich habe das Rezept mit Dinkel Mehl Typ 630 und Weinstein Backpulver gemacht.


Waffel-Grundrezept wurde außerdem ausprobiert von:

EierkochGundi60Erieheidi09aconelsindarella3MeliaHollyRahmachaos.catkeksi_keks

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


12 Kommentare zu Waffel-Grundrezept

vor 1 Dekade
chaos.cat
prima rezept - ich hab nurn päckchen vanillezucker noch dazu und zu den fertigen lecker fluffigen waffeln schlagsahne und kirschkompott gegessen...
ich platze! gg auch!
saulecker!

vor 7 Jahren
funnykisses
Super Rezept, ganz einfach und funktioniert. Auch mit Apfel oder Bananenscheibchen sehr lecker......

vor 7 Jahren
Gabi de Jong
Super Rezept, es wahr lange her das ich Waffeln gemacht habe, und dieses Rezept erinnert mich an frueher! Danke! viele Gruesse Gabi

vor 6 Jahren
Melia
Das Rezept ist echt gut... habe es heute ausprobiert und bin begeistert. Vor allem klebt der Teig nicht am Waffeleisen fest wie das bei manch Fertigprodukten der Fall ist.

vor 6 Jahren
David91
Das Rezept ist wirklich gut. Ich habe nur eine Frage wieviele Portionen muss ich dort oben eingeben damit ich etwa 50 Waffeln bekomme?? Danke

vor 6 Jahren
hexenkraut.at
Was man nicht alles findet Super Rezept - ich glaub, das werd ich am Samstag ausprobieren. Lieben Gruß!

vor 6 Jahren
ZOKA
Heute habe ich Waffeln gebacken,alerdings habe ich stat 150gr Milch nur 120 reingetan dafür aber 40gr Eierlikör,einfach köstlich

vor 5 Jahren
Afrikakwin
Danke fuer Grundrezept, findet man selten in Kochbuechern! Mfg Afrikakwin

vor 5 Jahren
Mioljetta
Nach diesem Rezept bekommt eine Person 2 Waffeln, also mußt du 25 Portionen eingeben, um 50 Waffeln zu bekommen. Liebe Grüße

vor 5 Jahren
sindarella3
hab die süsse variante ausprobiert - mit früchten sahne und schokosauce - himmlisch

vor 5 Jahren
hanni60
Habe die Waffeln gebacken dann Apfelmus draufgemacht.Einfach lecker.

vor 8 Monaten
hab heute die Waffeln gemacht, ohne irgendwas dazu, nur Waffelrezept, für uns total lecker, süß genug, leicht und luftig, schön schnelle Sache zum Kaffee. Prima !!

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 367 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
95 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.6 / 44 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Waffel     Gebäck     backen     Backrezept     Teilchen    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:265 kcal
Zubereitungszeit: 60 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:1673

angesehen:782.362 (33)
gedruckt:67.637 (8)
gespeichert:396 (0)
versendet:1295 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst